Schnappschuss: Cottage-Stil in Gern

(CE) Wer hätte nicht gern ein Häuschen in Gern? Cottages nannten die Architekten Jakob Heilmann und Max Littmann ihre ersten Reihenhäuser, als sie 1892 begannen, eine kleine private Reihenhaus- und Villenkolonie vor den Toren der Stadt zu bauen. Drei wunderbar gepflegte Häuser in der Tizianstraße zeigt unser Schnappschuss. Es sind nicht die einzigen. Erleben Sie dieses idyllische Viertel in unserem neuen Stadtspaziergang ´Idyllische Künstlerkolonie Gern´.

 

Nachtrag: Jugendstilhäuser

(CE/DE) Vor wenigen Wochen haben wir unsere Top 5 Jugendstil-Häuser in München hier vorgestellt. Ein weiteres wunderschönes Gebäude dieses Stils müssen wir nachtragen. Es war lange von Gerüsten versteckt und strahlt seit kurzem wieder in neuem Glanz: Martin Dülfers Mietshaus an der Münchner Freiheit.

Hier die Eckdaten: Mietshaus, Leopoldstraße 77, Fertigstellung 1902, Architekt: Martin Dülfer. Bis 1906 wohnte der Architekt selbst in einem Appartment seines Gebäudes. Ungewöhnlich kühn (für München), jedoch typisch für den Jugendstil ist die asymmetrische Gesamtanlage; großartig der wellig geschwungene Giebel mit großflächigen Blattwerk-Friesen.

 

 

 

 

 

KUNST-TOUR ist ein Netzwerk von Kunsthistorikern und bietet Museums-, Ausstellungs- und Stadtführungen sowie Kulturprogramme in und um München.

Top 5: Jugendstil-Häuser in München

(CE/DE) Auf der Bühne der europäischen Jugendstil-Städte (Barcelona, Brüssel, Darmstadt, Glaskow, Mailand, Paris, Prag, Turin und Wien) spielt München keine Nebenrolle. Schließlich entstand 1896 hier die für den deutschen Stil namensgebende Zeitschrift ´Jugend´. München bietet eine ganz eigene Spielart des letzten großen, mehrere Kunstgattungen übergreifenden Stils. Hier die unserer Meinung nach fünf schönsten Jugendstil-Häuser der Stadt, nach ihrer Fertigstellung geordnet:

Villa Bechtolsheim
Maria-Theresia-Str. 27

Fertigstellung: 1898
Architekt: Martin Dülfer

Gilt als eines der ersten Jugendstil-Häuser in Deutschland überhaupt. Besonders schön: die Linienornamentik des Rundturms.

Miets- und Geschäftshaus
Ainmillerstr. 22

Fertigstellung: 1900
Architekten: Henry Helbig und Ernst Haiger

Viergeschossiger Jugendstilbau mit Zwerchhaus. Opulent gestaltete Fassade in Kolossalordnung. Figürlicher, teilweise antikisierender Dekor.

Miets- und Geschäftshaus
Schellingstr. 24

Fertigstellung: 1900
Architekt: Martin Dülfer

Doppelerkerfront mit verbindendem Balkon. Fassade im floralen Jugendstil. Besonders elegant das Mohnblüten-Dekor in der Dachhohlkehle.

Mietshaus
Lucile-Grahn-Str. 47

Fertigstellung: 1901
Architekt: Johann Zitter

Voluminöser Eckbau mit zwei Schaufassaden. Florales Jugendstil-Ornament mit Pfauen im Giebelfeld. Zwei schöne Stuckreliefs imVestibül.

Wohnhaus
Franz-Joseph-Str. 19 (Rückseite)

Fertigstellung: 1903
Architekt: Franz Nyilas

Gartenfront zum Leopoldpark. Barockisierender Jugendstil mit Früchten und Rocaille-Formen. Giebel wieder mit Pfauendekor. Liebevoller Rosengarten.

KUNST-TOUR ist ein Netzwerk von Kunsthistorikern und bietet Museums-, Ausstellungs- und Stadtführungen sowie Kulturprogramme in und um München.